Zum Hauptinhalt springen

Archiv

Projekt „Gute Arbeitsbedingungen in der Pflege zur Vereinbarkeit von Pflege, Familie und Beruf (GAP)“

|   News

Untertitel: Informationen zum Projekt des Pflegebevollmächtigten der Bundesregierung

 

Das vom Pflegebevollmächtigten initiierte deutschlandweite Projekt „Gute Arbeitsbedingungen in der Pflege zur Vereinbarkeit von Pflege, Familie und Beruf (GAP)“ startete in diesem Jahr und ist bis 2023 angelegt.

Projektziel ist, insbesondere kleine und mittelständische Pflegeeinrichtungen zu Instrumenten für gute Arbeitsbedingungen zu beraten, zu schulen und sie bei der Umsetzung vor Ort professionell zu unterstützen.

Nähere Informationen finden sich unter folgendem Link: https://www.gap-pflege.de/ , auf dieser Website sind auch Ihre Interessensbekundungen möglich.

Auf der Website des Pflegebevollmächtigen sind auch Informationen zum Vorläuferprojekt „Umsetzung guter Arbeitsbedingungen in der Pflege“ samt Abschlussbericht veröffentlicht. Link:

https://www.pflegebevollmaechtigter.de/attraktive-pflegeberufe-details/gute-arbeitsbedingungen-in-der-pflege-zur-vereinbarkeit-von-pflege-familie-und-beruf-gap.html

Hinweis: Die Namensgleichheit “GAP” im genannten Projekt mit unserer Abteilungsbezeichnung ist rein zufällig.

 

Ansprechpartner: Stefan Euler